Paris

Paris muss man gar nicht vorstellen. Es wird in der wunderschönen Hauptstadt Frankreichs nie langweilig sein.

Die Schule wurde 1933 gegründet. Sie liegt an einer ruhigen Strasse mitten im 10. Arrondissement, einem traditionellen, lebendigen Quartier. Die Teilnehmer kommen aus verschiedenen Ländern, wobei aber der überwiegende Teil Schweizer sind. Die meisten sind zwischen 20 und 25 Jahre alt und haben klare Lernziele. Die Schule verfügt über 6 Klassenzimmer, ein Multimediazentrum, eine kleine Bibliothek und Computer mit Internetzugang (gratis) sowei WiFi.

Freizeitangebot: Die Schule organisiert zahlreiche Aktivitäten, die Ihnen ermöglichen, Paris anders zu entdecken, z.B. Besichtigungen von wenig bekannten Quartieren, gemeinsame Mahlzeiten mit den Lehrern, Theater- oder Konzertabende, eine Stadtrundfahrt und noch vieles mehr!

Schule: Ecole Suisse Internationale

Anfrage

Möchten Sie eine Prüfung ablegen?*
JaNein